Forschung & Entwicklung

Wir helfen bei der Gestaltung der nächsten Generation von gesunden und nachhaltigen Bürogebäuden.

tadah__Gataric-Fotografie_25.jpg
Forschungshintergrund

Auf der Basis von natürlichen Pflanzen und IoT-Technologien (Smarte Sensoren, Echtzeit-Datenbank, und Datenanalyse) bieten wir IoT-basierte Lösungen für Innenräume an, welche den Anforderungen der Gesundheit und Nachhaltigkeit gerecht werden. Insbesondere ermöglicht unser Konzept die Überwachung, Analyse und Steuerung datengestützter Gesundheits- und Nachhaltigkeitsmaßnahmen, womit die Qualität des Arbeitsumfeldes gesteigert werden kann und die Laufzeiten von Heizungs-, Lüftungs- und Klimaanlagen verbessert werden können.

Dr. Erfan Haghighi, F&E Manager bei Oxygen at Work

 
Forschungsinhalt

Aktuelle Forschungsthemen

connectedgreen.png
Gesundheit
  • Natürliche Steigerung der Luftfeuchtigkeit

  • Abbau von Giftstoffen durch Pflanzen

  • Überwachung der Büro-Luftqualität

Nachhaltigkeit
  • Pflanzen als integraler Bestandteil von Belüftungssystemen

  • Natürliche Substitution von Luftbefeuchtern

  • Algorithmus zur Berechnung optimaler Pflanzenkonzepte

Design
  • Steigerung der mentalen Gesundheit durch das Biophilic-Design

Produktivität
  • Erhöhung der Leistungsbereitschaft durch hohe Sauerstoffkonzentration in der Luft

student.png

Hinweis für Master-Studenten: Möchtest Du die gesunde und nachhaltige Arbeitsumgebung von morgen erforschen? Wir bieten die Möglichkeit einer betreuten Masterarbeit zu diesen Themen.

Offene Positionen im R&D Team:

  • R&D Praktikant, 80-100%

Weitere Partner

Technologiefond.png
UNI_HSG_SpinOff_Logo_4c_D_edited_edited.
swissproptech_edited.png
climate kic.png
Forschungskooperationen

Aktuelle Forschungsprojekte

EMPA NEST

«Das NEST bietet uns die einmalige Möglichkeit unsere Innovationen zu validieren und unsere Ideen weiterzuentwickeln.»

Manuel Winter, CEO bei Oxygen at Work