Die smarte Bürobegrünung

Wir unterstützen Sie bei der Begrünung bestehender Räumlichkeiten und bei der Planung von Bauprojekten.

 Fühlbar gesunde Büros 

Unsere kombinierbaren Begrünungsvarianten

OxygenOffice.jpeg
Oxygen Office

Die Pflanzen werden gleichmässig über die Arbeitsplätze im Büro verteilt. Das Biophilic Design führt dazu, dass sich Ihre Kunden wohler und fitter fühlen.

Claudia Di Giuseppe, Director HR & Hospitality, Lindt & Sprüngli

"Pflanzen bedeuten Leben und Energie. Sie leisten in unseren Büros einen wichtigen Beitrag zum Arbeitsklima, erfreuen das Auge und bereichern die Räume." 

Julia Cebreros, Co-Founder,
Tadah Co-working Space

"Dank dem intelligenten Pflanzenkonzept von Oxygen at Work können wir auf ein Belüftungssystem verzichten und sparen so gegen die 700kg CO2 pro Jahr."

Nicolas Gysi, Head of Real Estate & Admin Services, Swissgrid

"Die Oxygen Garden sind beliebt und deshalb immer gut besetzt. Viele Kolleginnen und Kollegen schätzen diesen Rückzug ins Grüne."

 
 Vorteile einer smarten Begrünung 

Auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten

=

Smarte Begrünung

 Der Weg zum grünen Büro 

Wie funktioniert's?

oaw analyse.png

1.

Analyse

Ausgangspunkt ist eine Analyse der Räumlichkeiten und der Bedürfnisse der Nutzer, damit unsere Experten Sie bezüglich Ihrer Arbeitsumgebung beraten können.

oaw konzept.png

2.

Pflanzenkonzept

Wir berechnen die Anzahl und Art der Pflanzen für Ihr Büro. Je nach Wunsch, bieten wir Konzepte für die Optimierung des Energieverbrauchs, der Gesundheit, der Produktivität und des Designs an. Eine Kombination ist ebenfalls möglich.

smartplant_blau.png

3.

Implementierung

Wir liefern Ihnen die Pflanzen direkt ins Büro und installieren die Luftsensoren. Die Verbesserung der Luftqualität ist ab diesem Zeitpunkt auf dem Live-Dashboard einsehbar.

oaw pflege.png

4.

Pflege & Optimierung

Wir sorgen dafür, dass die Pflanzen regelmässig und professionell gepflegt, gewässert und geschnitten werden. Die Luftdaten auf dem Dashboard erlauben zudem eine Optimierung der Laufzeit vom Belüftungssystem im Gebäude.

plant.png

Pflanzen verbessern die Luftqualität indem sie die Luftfeuchtigkeit steigern und Giftstoffe aus der Luft filtern.

data.png

Eine Luftfeuchtigkeit zwischen 40% bis 60% reduziert die Überlebenszeit von Viren und stärkt das Immunsystem.

data.png

Durch das Monitoring der Luftqualität auf dem Live-Dashboard können Krankheitsabsenzen reduziert und optimale Arbeitsbedingungen kommuniziert werden.

Dashboard.png
OxygenGARDEN_edited.jpg
 

Joel Bloch

Deborah Tavor

Jetzt unverbindlich anfragen